Theater im Romanischen Keller

Der Romanische Keller ist das Theater der Universität Heidelberg, eine freie Bühne im Herzen der historischen Altstadt. Das Forum für freies Theater, Kabarett, Musik und Kultur! Das Theater im Romanischen Keller hat das Ziel, künstlerischen Initiativen, Schauspielgruppen und Bands der Region eine Bühne zu bieten. Durch die moderne technische Ausstattung des Theaters, die Unterstützung des Theaterteams sowie die preiswerten Mietkosten wird ein niedrigschwelliges Angebot geschaffen, das erfolgreiche erste Bühnenerfahrungen ermöglicht. Genauso gerne wird die Bühne auch von erfahrenen Künstler:innen genutzt, die das charmante Ambiente unseres Theatergewölbes schätzen. Das Team der Theaterleitung kümmert sich dabei um den reibungslosen Ablauf der Miete ebenso wie um die Pflege und Verbesserung der technischen Einrichtung. Das Theater im Romanischen Keller ist Mitveranstalter der Heidelberger Theatertage und Mitglied im Freien Theaterverein Heidelberg e.V. Gemeinsam mit dem TiKK –  Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof veranstalten wir monatlich die Offene Bühne Heidelberg. Unsere Bühne ist die feste Spielstätte der Schauspielgruppe des Anglistischen Seminars e.V. und außerdem Mitglied beim Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Kontakt: Theater im Romanischen Keller (RoSe), Theater im Romanischen Keller (Facebook)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Daniel Winkler (2022, 28. November). Theater im Romanischen Keller. Literaturästhetik und Theaterkultur. Abgerufen am 27. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/ts4j

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search